Klassenlehrerwechsel stand an. 

Meine Tochter wollte ihrer Lehrerin zum Abschluss eine gehäkelte Giraffe schenken, da diese zu ihren Lieblingstieren gehört.

Also gut Mama schaut nach einer Anleitung, beginnt zu häkeln, kommt mit der Anleitung nicht zurecht, das Tier sieht nach allem aus nur nicht nach Giraffe. 

Also habe ich  eine eigene Anleitung gemacht und stelle sie Euch kostenlos zur Verfügung.


Mit *Topflappengarn wird die Giraffe ca. 20 cm groß, eignet sich prima als Deko, Schlüsselanhänger, Taschenbaumler oder Blumenstecker.  

 

 

Benötigt wird:

- Topflappengarn in Gelb ca. 50 g, Reste in Hellbraun, Dunkelbraun, ich nutze gerne diese
http://amzn.to/2sHeY1c (ca. 20 cm)
- Passende Häkelnadel
- Wackelaugen od. Sicherheitsaugen
- Nadel zum Vernähen
- Füllmaterial

 

 

Können solltest Du:

- Magischer Ring, alternativ beginne mit 2 LM und arbeite die Anfangsrunde in die 2. LM nach der Nadel
- Feste Maschen
- Farbwechsel
- Zunahmen, Abnahmen,
- 2 Teile miteinander verbinden


Abkürzungen:


- MR – Magischer Ring
- HMG – hintere Maschenglied, da ist die hintere Schlaufe gemeint, gibt dann eine schönere Form
-LM – Luftmaschen
-FM – Feste Maschen
-Zun – Maschen verdoppeln
-Abn – 2 Maschen zusammen häkeln, Abnehmen
KM – Kettmasche

 

 

 

 

Begonnen wird an den Beinen:

 

 

 


Häkle 2 x in Hellbraun:
- 6 Feste Maschen in den Magischen Ring (6)
- Jede Feste Masche verdoppeln (12)
- Je 1 Feste Masche nur ins hintere Maschenglied (12)
- Farbwechsel zu Gelb, ab hier wieder die ganze Feste Masche behäkeln
- Jede 2. Feste Masche verdoppeln (18)
- Feste Maschen (18)
- Jede 3. Feste Masche verdoppeln (24)
- 2 Reihen nur Feste Maschen (24 FM)
1x den Faden abschneiden, 1x nicht,

wenn beide Teile fertig sind verbinde sie mit 4 Festen Maschen, am 2. Foto wo der
schwarze Faden liegt ist dann der neue Rundenbeginn. Ab da geht es weiter mit dem Körper. 

 

 

 

 

 Körper:

 

- 2 Reihen Feste Maschen, sollten nach dem Verbinden der 2 Teile 41 Feste Maschen sein. (41)

 

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (35)

- Je 1 Feste Masche (35)

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (30)

- 2 Runden je 1 Feste Maschen (30)

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (25)

- 2 Runden je 1 Feste Masche (25)

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (21)

- 2 Runden je 1 Feste Masche( 21)

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen(18)

- 1 Runde Feste Maschen(18)

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (15)

- Je 1 Feste Masche (15)

- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (13)
- Je 1 Feste Masche (13)
- Jede 5. + 6. Feste Masche zusammen abmaschen (11)
- Je 1 FM (11)

Körper ist fertig, weiter geht es mit dem Kopf, dieser wird gleich angehäkelt, du brauchst keinen Faden abschneiden.

 

 

Kopf:

- 1 Fese Masche, jede Feste Masche verdoppeln, 1 Feste Masche (20)
- Jede 2. Feste Masche verdoppeln(29)
- Jede 3. Feste Masche verdoppeln (38)
- Jede 5. Feste Masche verdoppeln (45)
- Je 1 Feste Masche (45)
- 7 Feste Maschen, 1 Zunahme,  bis Rundenende wiederholen(51)
- 3 Runden Feste Maschen (51)
- 5 Feste Maschen, 12x 2 Feste Maschen zusammen Abmaschen , 22 Feste Maschen (39)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-  2 Runden Feste Maschen (39)
- Jede 6. + 7.  Feste Masche zusammen abmaschen
- Jede 5. + 6.  Feste Masche zusammen abmaschen (29)
- Jede 4. + 5.  Feste Masche zusammen abmaschen. (24)
- Jede 3. + 4.  Feste Masche zusammen abmaschen (18)
- Jede 2. + 3.  Feste Masche zusammen abmaschen (12)
- Jede 1. + 2.  Feste Masche zusammen abmaschen (6)
- Faden abschneiden und vernähen.

 

Hörner 2x in Hellbraun:


- 8 Feste Maschen in Magischer Ring
- Feste Maschen nur ins hintere Maschenglied
- 4 Runden Feste Maschen

- Faden lang genug abschneiden zum vernähen.

 

 

Arme 2x in Hellbraun und Gelb:


- 8 Feste Maschen in Magischer Ring in hellbraun (8)
- 8 Feste Maschen ins hintere Maschenglied (8)
- 4 Runden Feste Maschen (8)
- Farbwechsel zu Gelb und noch 10 Runden häkeln
- Faden lang genug abschneiden zum vernähen.

 

 

Ohren 2x in Gelb:


- 6 Feste Maschen in Magischer Ring
- Jede Feste Masche verdoppeln (12)
- Jede 2. Feste Masche verdoppeln (18)
- 3 Runden Feste Maschen (18)
- 4 Feste Maschen, 1 Abnahme
- 2 Runden Feste Maschen
- 3 FM, 1 Abnahme

- 2 runden Feste Maschen , Faden lang genug abschneiden zum annähen

 

 

Fertigstellung:

Nun nur noch alles an die entsprechende Stelle annähen. Für die Flecken habe ich Kreuzstiche gemacht. Allternativ können auch Punkte aufgenäht werden. ( 6 FM in MR, Faden abschneiden, oder noch jede FM verdoppeln dann Faden lang genug abschneiden zum vernähen)

 

 

 

 

 

Viel Spaß mit der fertigen Giraffe wünscht danisWOLLIGEwelt